Made with MAGIX © Copyright TGL-Cup 2017 TGL-Cup Willkommen auf der offiziellen Homepage des TGL-Cup Besucherzähler Hayna stoppt Zellas Siegesserie Am Samstag, den 20.05.2017 fand der 2. Wertungslauf des diesjährigen TGL-Cup statt. Gastgeber waren die Kameraden aus Beckwitz, die sich im Jahr zuvor erstmals um einen Austragungsort beworben hatten. Wie schon in Garitz, waren die Platzbedingungen sehr gut vorbereitet und auch das Rahmenprogramm hervorragend organisiert, was auf einen spannenden Wettkampf hoffen ließ. Den 10 teilnehmenden Mannschaften der TGL-Wertung war anzusehen, dass sie Mitte Mai noch nicht in Bestform sind. Der erste Durchlauf fiel dementsprechend durchwachsen aus. Bis auf Zella und Hemleben konnte niemand die Marke der 22 Sekunden erreichen. Der 2. Durchgang konnte daher nur besser werden. Die Männer aus Hayna erreichten mit ihrer Laufzeit von 22,02 Sekunden exakt die selbe Zeit wie der Seriensieger aus Zella, was bedeutete, dass die zweite Laufzeit zum tragen kommen sollte. Hier hatten die Sachsen die Nase vorn und konnten die Tageswertung am Ende gewinnen. Hemleben holte sich wie schon in Garitz den 3. Platz (22,91) und untermauerte so die Ambitionen, einen Podestplatz erreichen zu wollen. Der 4. Platz ging an Tryppehna, in einer Zeit von 24,78.. Platz 5. ging an Rübeland (25,61), gefolgt von den Gastgebern aus Beckwitz (25,82), vor Klietzen (25,82). Kurios hierbei war, dass auch Beckwitz und Klietzen ebenfalls Zeitgleichheit erreichten. Auch hier zählte die bessere zweite Laufzeit, wobei Beckwitz das glücklichere Händchen hatte. Platz 8 ging an Garitz-Bornum (28,00), vor Hasselfelde, die leider keine Laufzeit erzielen konnten. Damit wurde die Gesamtwertung schon zu Beginn der Serie gut durchgerührt, was allen Teams noch beste Möglichkeiten auf die Podestplätze bietet. In der Gesamtwertung führt derzeit der Vorjahressieger aus Zella (19 Punkte), vor Hemleben (16) und Hayna (14). Insgesamt haben wir sehr disziplinierte Läufe gesehen, was auch durch den Hauptkampfrichter Dr. Richard Münder positiv bewertet worden ist. Auch der Ablauf war durch die Gastgeber gut durchorganisiert. Wir möchten uns an der Stelle bei den Beckwitzern für diesen tollen Wettkampf bedanken. Es hat uns großen Spaß gemacht und wir werden uns bei der zukünftigen Suche nach Ausrichtern gern an euch errinnern ;). Herzlichen Glückwunsch an alle Teams zu den gezeigten Leistungen. Wir können also mit Spannung dem 3. Lauf (24.06. in Zella) entgegen fiebern. Die Übersicht der Gesamtergebnisse findet ihr unter “Gesamtwertung”. Das Einladungsschreiben aus Zella ist unter “Ausrichter” einsehbar. Euch allen noch viel Erfolg bei den folgenden Wettkämpfen und auf ein Wiedersehen in Zella :). Einladung zum 3. Lauf in Zella Die Einladung zum 3. Lauf des TGL-Cup ist nun unter “Ausrichter” einsehbar. Bitte beachtet die Hinweise der Gastgeber, dass sich bitte im Vorfeld anzumelden ist ;) Wir freuen uns auf einen spannenden Wettkampf :)